Veranstaltungen im Rahmen des internationalen Frauentags

3. März:
Großdemonstration „NEIN zu Feminizid und Genozid!“
11 Uhr Hauptbahnhof/Dom Köln

8. März:
Internationaler Frauentag – ein historisches Tagebuch
Kampf gegen Krieg, Faschismus, Ausbeutung und für Solidarität
19 Uhr Café Commune

9. März:
Die Freiheitsbewegung der Frauen Kurdistans
20.30 Uhr Zielona Góra | Grünberger Str.72

10. März. – 11.März:
Seminar für Frauen:
Neue Utopien für einen internationalistischen Feminismus
Schritte auf dem Weg in eine geschlechterbefreite Gesellschaft
Samstag, den 10.3.2012 12-18 Uhr und Sonntag, den 11.3.2012 15-18 Uhr
Migrationsrat Berlin – Brandenburg, Oranienstraße 34

11. März:
DKP-Matinee zum Internationalen Frauentag
„Her mit dem ganzen Leben“ Kultur und Politik, u.a. mit dem Hans-Beimler-Chor
11.00 Uhr, ND-Gebäude, Seminarraum 1, Franz-Mehringplatz 1

14.März:
Feminismus aus anarchistischer Perspektive am Beispiel Emma Goldmanns  
20:00 Uhr | Bunte Kuh | Bernkasteler Str. 78, 13088 Berlin

15.März: „Queer Theory gegengelesen: Judith Butler und ihre Positionierung zu sozialen Problematiken“
20:00 Uhr | Bandito Rosso | Lottumstr. 10a, 10119 Berlin

19.März:
Traditionsbrüche und Widersprüche: Rotarmistinnen und sowjetische Frauen im II. Weltkrieg
19:00 Uhr | BAIZ | Christinenstr. 1 (Ecke Torstr.), 10119 Berlin

28.März:
Stencil-Workshop und Vortrag zum Buch „Revolutionäre Frauen“ sowie Geschlechtlichkeit und Sprache
18:30 Uhr | Bunte Kuh | Bernkasteler Str. 78, 13088 Berlin

weitere Termine vom frauenlesbentrans-bündnis:

Donnerstag | 8.März | 16 Uhr | FLT Only Demonstration

Auftakt:16 Uhr Familienministerium Glinkastr.24
Abschluss: 19 Uhr Mariannenstr.6 AbschlussKonzert:
Wonderska und Respect my fist